m. Erinnerungen 86

"Wir verlangen, das Leben müsse einen Sinn haben. Aber es hat nur ganz genau so viel Sinn, als wir selber ihm zu geben imstande sind." – Hermann Hesse

 

... suche nach .. um. Spuren zu entdecken,  zu hinterlassen ...

 

... solange m. Studien keine schicken Beiwerke sind; sondern zentrale Bausteine m. Ehrenämter ( ... ) sind.

 

* * *  

"Wer sich auf den Weg macht, die Vielfalt m. Mosaiksteine zu entdecken, der muss sich parallel dazu mit theoretisch versierten Expertenkritiken auseinandersetzen. Denn, wenn anderen recht ist, ihr Dasein mit bedeutenden Daten zu begründen, warum sollte mir die grundlegende Bedeutung des (Gott)Vertrauens nicht billig sein?

 

* * *

 

... außerdemWarum sollte ich die meisten Bestandteile m. Erfahrungsschatzes - s. u. a. m. vier Webseiten - nicht erfolgversprechend wieder einsetzen können & dürfen?

 

* * *

 

 "Wer versucht, die Vielfalt m. ehrenamtlichen Wirkens ("Mosaiksteine, Spuren, Hoffnung-Stiftende-Taten") nachzuvollziehen, zu ergründen, der muss keinen Blick in die Glaskugel werfen, um sich weder in die Zukunft zu versetzen, noch sich über Kulturtechniken wundern; jedoch sollte man sich mit theoretisch versierten Expertenkritiken auseinandersetzen."

 

* * *

"Für die lernende Seele hat das Leben auch in seinen dunkelsten Stunden einen unendlichen Wert." (Immanuel Kant)

* * * 

... Man richte solange seine Aufmerksamkeit u.a. auf humane Fragen, wie  ...

 

... versuche - möglichst alles -  entsprechend der Situation zu gestalten, aber nach der Binsenweisheit: 'Don't teach, fascinate!'"

 

* * *

... werde mich hüten die fundamentalen Aspekte m. Übungen zu übertreiben ... Witz am Rand;: dabei päpstlicher sein als der Papst ... Warum aber sollten m. philosophischen Betrachtungen trotz vieler vozeigbarer erfolge verkümmern?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0