... 5. Neue Seite des B.

Der leichte Zugang zu "Wissen" & Co. ist teil ...

 

... "Wissen" & Co. ist erstens teil m. Herkules-aufgaben ( ... ), aber zweitens kann jeder daran teilhaben, und drittens gehört m. Herz mir - weites Feld; s. Baustein-Serie 427 - verbinde den Gedanken des Johann W. von Goethe ...

 

... glaube, o.g. Serien stützen nicht nur (Gott)Vertrauen, sondern zentrale Grundlagen Gesamtgesellschaftlicher Aufgaben; die Bereicherung gewinnt weitere Dimensionen; wie dass die Achtsamkeits-Pflege neu belebt wird ...

 

... solange man sich mit der VR-Brille ... versetzen kann ... etc. p.p.

 

 

"Ölü ve Ötesi"Görüntünün olası içeriği: şunu diyen bir yazı 'Mütevazi ol, saygınlaşırsın. Çalışkan ol nasiplenirsin Nazik ol, hatırlanırsın. Cömert ol, ol rızıklanırsın Meraklı ol öğrenirsin Güvenilir ol, değerlenirsin. Affedici ol, hafiflersin.'

 

... es ist sinnlos ohne die Spirituelle Ebene & die höhere Ordnung, die letzte Instanz gebührend zu berücksichtigen an Credit.Points zu denken ... s. auch Texte zur Stärkung der Patientenrechte!

 

... Die Bilder sind aus FB; m. Fans Yahya Al-Faruk

 

 

... solange man die Schwankungen der Umgebungstemperatur nutzt ... um Beispielsweise ein Uhrwerk anzutreiben ... (Der Ingenieur Jean-Lin Reuter hatte es vorgemacht - Bitte googeln!)

 

 "Vergiss, o Menschenseele, nicht, dass du Lernfähig bist."  (frei nach Emanuel Geibel, 29.10.17)

 

 

 * * *

  

... frei nach m. Slogan bei Linkedin: "Vorsorge meets üben der Geduld." ... "Vorsorge meets Gottvertrauen."

 

... "Vorsorge meets Gebot der Stunde, die Aufmerksamkeit." . 

 

... solange es in m. Studien den roten Faden zu erkennen gilt, dass jeder selbst in der Hand, wie weit er es zulassen will, dass erstens freiwilliges Engagement in sein Dasein eingreift; zweitens wie man mit "Niederlagen" umgeht ...

 

"Vergiss, o Menschenseele, nicht, dass du Lernfähig bist."  (frei nach Emanuel Geibel, 29.10.17)

 

 

 * * *

 

„... Erfahrung ist nicht selten das, was man bieten kann; man muss die Welt nicht verstehen; es genügt, wenn man sich in ihr zurechtfindet; nur, ganz ohne neugierig zu sein geht es oft nicht; man sollte sich (auch) für Hintergründe, Zusammenhänge & Anwendungen (z.B. für Fragen, die an alltagsnahe Probleme erinnern) interessieren ...“ (frei nach Albert Einstein; s. m. Studien, ehrenamt. Engagements“, Gedanken etc.)

 

* * *

 

„Macht es leicht und erschwert nicht, gebt frohe Kunde und schreckt nicht ab.“

 

… ist der ermunternder Ausspruch des Propheten Muhammad,,s nicht so nötig,  wie sich alles in unserem gegenwärtigen Dasein weiter entwickeln und vervollkommnen kann …

 

 * * *

 

„Make things easier, do not make things more difficult, spread the glad tidings, do not hate.“

 

(Hadith aus Bukhari, al-ilm; knowledge 12)

 

… für ein Zugewinn an Informationen und Wissen, aus dem vielleicht sogar mehr erwächst als Vertrauen aufzubauen …

 

* * *

 

 „Sie können mit reiner Logik von A nach B kommen; aber mit ihrer Vorstellungskraft könnten Sie überall hin gelangen.“ (frei aus dem Türkischen übertragen; nach A. Einstein)

 

* * *

 

 

... Ob & wie gut es mir gelingt ... das weiß ich nicht ... lasse ihnen die ? zu urteilen; sowie Dem, Der jedem eine Erleichterung nach dem Drang erfahren lässt; so was haben Sie doch auch selbst erfahren - oder?

 

* * *

 

... denke & hoffe, dass die praktischen Übungen ("Prüfungen") - weites Feld - m. intensiven Programme weiterhin prägen werden - inscha'Allah!

 

* * *

 

... erinnere besonders an eine Stelle in der Barmherzigkeit für die Welten; frei aus dem Gedächtnis: Bitte nach der Exegese gucken!

"Kann der Wissende dem Unwissenden gleich sein?"

 

... erlaube mir zwei Analogien anzubringen:

  1. Kann jemand, der seine Akkus auflädt, jemandem gleichwertig sein, der seine Stärken vernachlässigt?
  2. ... solange sich Vögel nicht auf die Stärke der Baumzweige vertrauen, sondern auf eigene Fähigkeiten aufbauen ...

... sollten wir nicht, anstatt uns auf fremde Kräfte zu verlassen, öfter wie die Vögel auf eigene Fähigkeiten setzen, und Ressourcen schonen? Dies aber  ... solange nach der Methode, der Grundvoraussetzung für Vertauen, der Binsenweisheit handeln & "Don't teach, fascinate!"

* * *

 

 Es genügt aber weder m. Persönlichkeit, noch m. Ehrenämter, noch m. philosophischen Betrachtungen, sprich immaterielle Aspekte für sich zu analysieren; sie sind keine geistigen Fertiggerichte; man sollte Zusammenhänge sehen ...solange militärische Erfahrungen ins Zivileleben nicht 1:1 übertragbar sind - oder, wie sehen Sie das?

 

 

"... fühle mich seit dem 4. 11. 2011 wie Neugeboren, und empfinde so was wie eine Neubelebung, wie einst z.B. die Physik des Galileo Galilei - s. o.! ... und das, als ich anfing mich u.a. mit der einfachen Lebensweise näher zu beschäftigen; verpacke meine Erlebnisse („ganzheitliche Therapie“ … ) in schriftliche, kreative, dynamische … Lebenserfahrungen (s. z.B. „Bild/Baustein 941,42“ aber auch ...); und alle Übungen (der Geduld s. z. B. „Bild/Baustein 731/B2“) sind für mich in der trügerischen Welt eine Investition in die höhere Ordnung ( … )."

 

 

 

  „All that is essential is invisible to the eye. We must learn to see with our heart."

 

"Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar. Wir müssen lernen mit unserem Herzen zu sehen.

 

 

 

„Macht es leicht und erschwert nicht,

 

gebt frohe Kunde und schreckt nicht ab.“

  

 

… ist dies (ermunternder Ausspruch des Propheten Muhammad, s) nicht so nötig, 

 wie sich alles in unserem gegenwärtigen Dasein weiter entwickeln und vervollkommnen kann … erinnere daran auf vielen „Bildern“

 

 

... frei nach m. Slogan bei Linkedin: "Vorsorge meets üben der Geduld." ... "Vorsorge meets Gottvertrauen."

 

 

... "Vorsorge meets Gebot der Stunde, die Aufmerksamkeit." . 

 

 

... schreibe mir m. Frust von der Seele ... es mag für später für mich irgend eine Bedeutung haben; um mich daran zu erinnern ... weiß es nicht - "Allahu-alam"

 

... kann & brauche niemanden aufzuklären; beruhigende Worte: Wer nicht will, der hat schon. ...

 

... zu m. erstaunen; musste am 22.8.20 feststellen ... Wozu rege ich mich da noch auf?

 

"Wir können kaum noch so sein wie die Gefährten der Propheten, aber wir sollten aufpassen und den Bogen zu ihnen nicht allzu sehr zu überdehnen."

 

 (frei nach Theodor Fontane, in Erinnerung, im November 2019 an seinen 200. Geburtstag) ... erinnere noch:

 

".. nach dem Motto des Bertold Brecht:

 

 

'Wer in diesem Spannungsfeld nicht kämpft - keine Eigeninitiative beim gestalten der Zukunft zeigt, die geistig-moralische Pflege vernachlässigt (sich der Liebe nicht liebend vertraut), verzichtet auf das Ergebnis der letzten Instanz. Erfolgserlebnisse (Schlüssel zur Sicherung unseres Daseins) dürfen nicht ausbleiben; man muss den Wetzstein, mit dem man seinen „Schwert“ bei Kämpfen unsichtbar an seiner Seite hängen haben. Ohne Aussicht auf Erfolg ist er Stumpf und rostet in der Scheide, d.h. das man muss von ihm nicht nur in dieser Welt Nutzen gewinnen, sondern auch in jener.“ 

 

... Greatins from Yusuf Islam, alias Cat Stevens from GB

 

Berrin Ulusoy Müller, m. FB Freundin

Who We Are

Consectetur adipiscing elit. Inscite autem medicinae et gubernationis ultimum cum ultimo sapientiae comparatur.

Our History

Mihi quidem Antiochum, quem audis, satis belle videris attendere. Hanc igitur quoque transfer in animum dirigentes.