11. April 2021
m. Erinnerungen 44
Voltaire, Volksweisheiten, Humor & Co "Begrüßt dich am Morgen ein freundliches Gesicht, ein gutes Wort, ein Liebesdienst, so durchsonnt es dir dein Herz für den ganzen Tag." (KB. 11.4.21, Volksweisheit)
24. März 2021
m. Erinnerungen 43
Man wünscht sich von allem das Neuste; aber nur alte Freundschaften zählen." (frei nach m. FB Freund GencFace OE Ailesi) ... oder: "'Alte Liebe rostet nicht' ... Erfahrung ist der Name, den wir unseren Irrtümern geben." (Wilde)
17. März 2021
m. Erinnerungen 42
"Wenn du Vogelgesänge hören willst, dann pflanze, statt einem Vogelkäfig zu kaufen, einen Baum." ... gemäß dem Slogan: "Schütze die Natur - schone Ressourcen." ... solange die Affinität zum Musikalischen bei Vögel auffallend größer ist. (Coverbild ist aus m. türkisch-spr.-Seite des FB.)
10. März 2021
m. Erinnerungen 41
"Man hat solange nichts dazugelernt, solange man jemanden geholfen hat, die nichts zurück geben können."
08. März 2021
m. Erinnerungen 40
„Sie können mit purer Logik von A nach B kommen; aber mit Hilfe ihrer Vorstellung können Sie - fast - alles erreichen.“ (frei aus dem Türkischen übertragen; nach Albert Einstein)
08. März 2021
m. Erinnerungen 39
"Eile mit Weile. - Gut Ding will Weile!" ... oder: "Man übereile sich nicht; es mag sein, dass uns etwas Wiederwertig erscheint, was am End gut für uns ist; es mag sein, dass uns etwas gut erscheint, am Ende aber schlecht ist ... " ... In allem kann ein Segen sein; man stärke seine Stärken. "Einige Hindernisse in unserem Dasein mögen doch schließlich was Gutes bedeuten - inscha'Allah! (Frei nach m. FB Freund Genc)"
07. März 2021
m. Erinnerungen 38
... greife gern nicht nur wissenschaftliche Erkenntnisse auf, da sie Aussagen der Barmherzigkeit für die Welten untermauern, diese wiederum an sie erstaunlich erinnern, spätestens dann ist es doch an der Zeit die Suche nach verlässlichem Wissen - auch - mit Hilfe ...
07. März 2021
m. Erinnerungen 37
… solange es sinnlos ist, ohne die Spirituelle Ebene gebührend zu berücksichtigen an „Credit-Points“ zu denken … (frei nach Ana Blom)
06. März 2021
m. Erinnerungen 36
... einiges zu m. Tagesform, den vielfältigen Programmen, aber auch mit dem im Alltag erfahrbarem Humor ...
06. März 2021
m. Erinnerungen 35
... denke einen Koffer voller Erfahrungen, "Baustellen", Spuren, Kernfragen und und zu haben ... In unserem Dasein gibt es - leider - sehr viele Gegensätze: "Noch nie gab es so viele Hilfsmittel und so wenig Hilfe. Noch nie gab es so viele Möglichkeiten und so wenig Verständnis. Noch nie waren die Menschen so wohlriechend und die Umwelt so übel riechend ... ... wie es an der Zeit ist Selbstkritik zu üben; sich vorzustellen, dass es Schlimmeres gibt ..."

Mehr anzeigen