11. Mai 2022
205. Update m. Erinnerungen
„Der Mensch hat vor etwas Angst, dass er nicht kennt. Nur wer erkennt, dass manche Herausforderung keine Bedrohung ist, und immer wieder bereit ist ‚Lehrling’ zu sein bleibt kreativ; und er ist ein Feind dessen, das er nicht kennt; wenn man voreinander Angst hat, dann ist der Weg zur größeren Feindschaft nicht mehr weit; bestimmt solange man die psychische Befindlichkeit signifikant verbessern kann …“ (Ali, r.a., Der gewählte Nachfolger des Siegels der Propheten) Wie viele unserer Ängste
08. Mai 2022
204. Update m. Erinnerungen
... sogar Kartoffel sind wertvoller als mache Menschen ... Scherz bei Seite; bewahren Sie ihr Humor auch wenn es Schlimmeres gibt ... (frei nach m. FB-Freund Bilal Y.) ... solange bekanntlich ehrenamtliches Wirken das Selbstwertgefühl steigert, & die gesellschaftliche Teilhabe intensiviert; solange könnte jeder gelassener seine Stärken stärken ...
25. April 2022
203. Update m. Erinnerungen
... Neugier sorgt für Zuversicht ... um mich weiterhin geehrt und gefordert zu fühlen; weitere "Best-Practice-Beispiele" zu bieten, m. Programme entsprechend den Situationen zu gestalten ... ... was wären wir arm ohne Humor ... Wie lange könnten wir üben, ohne uns viel zu verbrennen, wie es bei der Kerze romanisch ist; oder ohne die drei Helfer (Tankstellen) - die Hoffnung, der Schlaf, das Lachen & ... - (frei nach Immanuel Kant)
19. April 2022
202. Update m. Erinnerungen
'Im Leben eines jeden Menschen gibt es verhasste Dinge, von denen er später feststellt, dass sie ihm doch Gutes gebracht haben. Auch findet er, dass manche scheinbare Annehmlichkeiten ihm in Wirklichkeit Böses beschert haben. Es gibt viele Wünsche, denen man nachtrauert ..."
18. April 2022
201. Update m. Erinnerungen
Selbst-PR, Lebenszeugnisse, X'te Neubelebung der Ergänzungen; aktualisiere m. Spur, Erinnerungen für später; für einen größeren Zusammenhang, für m. Patientenverfügung ... etc. p.p. „Stärkung der Patientenrechte; m. Anrecht die Öffentlichkeit nicht nur weiterhin über m. Werteberreich zu informieren; greife m. Hoffnungen vom 9.12-17 auf & entwickle sie für den Vertrauensbeweis.“ (erkläre nicht nur mit den 132., 133. Updates einige Mosaiksteine m. Tagesform ...)
18. April 2022
200. Update m. Erinnerungen
... Man sollte die Wege zur Heilung unter verschiedenen Gesichtspunkten betrachten; jedoch gilt dort die Definition: „Krankheit im Herzen“ – Abgesehen von der med. Bedeutung des Wortes Krankheit. Es geht um den Verlust, oder um die Einschränkung der natürlichen Harmonie und des Gleichgewichts sowohl im Gott-Mensch Verhältnis als auch im Menschen selbst und in seinem Verhältnis zur Welt ... so weit die graue Theorie; wie aber sieht die Praxis aus?
17. April 2022
199. Update m. Erinnerungen
Um zu beginnen musst du nicht "vollkommen" sein, aber um ausgewogen gut zu sein musst du anfangen. Fange an, um ein Schritt zum Erfolg getan zu haben. (frei nach m. FB-Freund Bilal Y.)
16. April 2022
198. Update m. Erinnerungen
„Am Leben zu sein heißt ( … ) aus Erinnerungen zu bestehen.“ (Philip Roth); und: Der Blick nach vorn ist ernüchternder ... „Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben.“ (Albert Einstein) … es ist an der Zeit sein Wissenshorizont zu erweitern; der Tugend der Bescheidenheit zu folgen - inscha'Allah! * * * ... wer seine Stärken stärkt, der sollte sich doch fragen, ob & wie ausgeprägt seine Kenntnisse über 'Hygiene', der 'Lern-...
15. April 2022
197. Update m. Erinnerungen
„Genus humanum arte et ratione vivit. = Das Leben des Menschengeschlechts besteht in der Kultur, und die Zukunft des Menschengeschlechts liegt in der Kultur.“ (Thomas von Aquin) … situationsgerechter Umgang ist so nötig, wie der Zusammenhang über das Wissen der Psyche und das Immunsystem … man muss um seine geistige Pflege (um – weitreichende - Erfolgserlebnisse) gerade so kümmern, wie es sich alles in unserem gegenwärtigen Dasein weiter entwickeln kann ...
07. April 2022
196. Update m. Erinnerungen
... Und manchmal "schmunzele ich über m. Fehler", wenn ich m. Aufmerksamkeit der Konfrontationstherapie wende. (frei nach Loriot) s. 101. Update - "Unmögliches", Thema für 40 Semester Philosophiestudium - oder? "... fühle den Impuls in m. Seele mich weiterzuentwickeln, und bin auf der Suche ..." s. u.a. den 10. Update!

Mehr anzeigen