204. Update m. Erinnerungen

 

... solange bekanntlich ehrenamtliches Wirken das Selbstwertgefühl steigert, & die gesellschaftliche Teilhabe intensiviert; solange könnte jeder gelassener seine Stärken stärken ...

* * *

 

"Ob und wie man die Denkanstöße ('Bewusstsein der Verantwortung') einhält und ausübt bleibt jedem selbst überlassen.  Der eine, und Der einzige Gott ist weder von irgendetwas abhängig, noch von der Zahl der Bestandteile, die man beachtet – wie z.B. die Grundlage allen Glaubens das Leben nach dem Tode ist, wo jeder gerecht beschert werden wird -, sondern dies hängt davon ab, ob man sein Dasein stets nach dem Maßstab unseres Schöpfers und Erhalters gestaltet;  und das ist ein weites Feld ..."

 

* * *

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0